KAT | DEU | ENG | SPA

Camí de Cormes

Rotwein

Jahrgang
2012

Ursprungszone
D.O. Empordà (Costa Brava)

Traubensorte
Samsó (Cariñena) von 117-jährigen Weinbergen, autochthone Rebsorten.

Klima
Mediterran, mit starken Nordwinden (Tramontana) und Meeresbrisen am Nachmittag.

% vol.
14,5

PH
3,56

AC. TOTAL
6,43 g/L

Ertrag
Eine 1896 gepflanzte Parzelle produziert 3.100 Kg/ha und der Rest war 1900 gepflanzt und produziert 3.500 Kg/ha.

Lage des Weinbergs
In der Ebene auf 50 Metern Meereshöhe.

Die Böden
Lehm mit Granit.

Ernte
Von Hand, in der ersten Oktoberwoche in Kisten von 20 Kilos.

Vinifikation
Entrappt, 48 Stunden in kalter Vorgärung bei 10ºC und Vergärung mit den Schalen während 25 Tagen bei 24-26ºC.

Ausbau
In Fässern französischer Eiche von 400 und 500 Litern während 18 Monaten und auf Flasche gefüllt seit Juni 2010.

Degustationsnotiz
Mittleres Granatrot mit Reflexen von Zlegelrot. Zeigt elegante balsamische und subtle blumige Noten. Im Mund ist der Eindruck warm, mit gutter Struktur und Kraft. Der Abgang ist nachhaltig wobei die Traubensorte, das Terroir und der Ausbau bestimmend sind.